Home > Consulting > Dienstleistersteuerung

Dienstleistersteuerung

Optimale Leistung durch Steuerung. Als neutrale Schnittstellenfunktion zwischen Auftraggeber und Dienstleistern / Lieferanten helfen wir ein Optimum an Dienstleistung- und Lieferergebnissen zu erreichen. 

Die Erfahrung zeigt, dass oftmals die Schnittstelle zwischen Auftraggebern und Dienstleistern / Lieferanten nicht zielführend definiert ist und dazu noch Steuerungs- und Kontrollfunktionen nicht ausreichend Kapazitäten zur Verfügung stehen. Diesen Zustand findet man im operativen IT-Betrieb sowie in Projekten.

Die Folge: Qualitätsverluste in den Dienstleistungen und Lieferergebnissen, mangelnde Transparenz in Richtung Management, Notwendigkeit zu reaktiven Eingriffen und eine Belastung des Vertrauensverhältnisses zwischen Auftraggebern und Dienstleistern.

Wir helfen solche Situationen erst gar nicht entstehen zu lassen oder dabei, diese weitestgehend aufzulösen. 

Unsere Dienstleistung  

Unsere Dienstleistungen zielen zum Einen darauf ab, an der Schnittstelle zwischen Auftraggeber und Dienstleister Defizite zu erkennen und zu beseitigen oder diese garnicht erst enstehen zu lassen. Zum Anderen übernehmen wir als neutraler Partner die organisatorisch-operative, als auch die kaufmännische Steuerung von Dienstleistern für unsere Kunden. Wir unterstützen bei:

  • Analyse der IST-Situation u.a. durch Auditierung von Auftraggeber und Dienstleister
  • Moderation von Meetings im Rahmen der Situationsbestimmung
  • Definition von Anforderungen an Liefer- und Leistungsbeziehung
  • Überwachung der Dienstleistungserbringung und -Qualität
  • Sicherstellung einer konstanten Qualität der genutzten Dienstleistungen
  • Kommunikation zwischen Auftraggebern und Dienstleistern
  • Unterstützung bei der Ausgestaltung von Verträgen
  • Überwachung und Pflege von vereinbarten Service- Level-Agreements
  • Budgetplanung
  • Prüfung von Leistungsnachweisen und Rechnungen
  • Management Reporting